was sind NSAR

Nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) werden zur Behandlung einer Reihe von häufigen Erkrankungen wie Arthritis, Tendinitis und Bursitis eingesetzt. NSAR sind nützlich, weil sie helfen, Schmerzen zu lindern, Schwellungen zu kontrollieren und Entzündungen zu reduzieren.

Entzündungshemmende Medikamente haben jedoch auch einige Nebenwirkungen, vor allem bei Menschen, die unter Risikofaktoren leiden. In diesem Artikel werden die Vor- und Nachteile von rezeptpflichtigen und rezeptfreien NSAR sowie eine Alternative zu NSAR erörtert.